Was Blogger über weblin sagen

Immer wieder schön zu lesen, wie begeistert jemand über weblin spricht oder schreibt. In diesem Fall war es ein Blogger: weblin is fantastic! give it a try!
weblin is fantastic, says loranablog Im about Text können wir lesen:

Loranablog stands for Lorenzo and Anastasia. He is from Italy, she is from Russia. They met in Germany, got married in Italy and they actually live in Switzerland.

Euch beiden noch eine schöne Zeit in der Schweiz und auf dem Web! Danke für den schönen Beitrag!

Italienische Momente bei weblin…

Ein spätes Sommer High-Light bei weblin: die zwei größten italienischen Zeitungen La Repubblica und La Stampa berichteten in der letzten Augustwoche über die kleinen Avatare auf den Webseiten. La Repubblica ist etwa begeistert, dass drei Centimeter so viel hermachen :-)

Viele, seher sehr viele italiensiche weblins meldeten sich daraufhin bei uns an und sind seither die sprachlich zweitstärkste Gruppe, die mit ihren Avataren im Internet unterwegs sind. Und was man den Italienern in der realen Welt nachsagt, das können wir auch in der virtueleln gut nachvollziehen. Sie reden gerne, auch in Sprechblasen. So kommt es dass man zur Zeit auf mail.google.com eine wilde internationale Mischung antrifft, Amerikaner, Japaner, Brasilianer und viele Italiener und Deutsche. Die Grenzen werden aufgeweicht, da steht weblin absolut dahinter. Genau das ist auch der Traum der weblin-Macher, dass weder die Grenzen der Webseiten, noch die sprachlichen Barrieren der Freiheit der Avatare im Weg stehen.

Weblin Avatare laufen in Italien auf

weblin auf der Games Convention

Seit heute haben die Tore der größten europäischen Fachmesse zum Thema Games, insbesondere elektronische Spiele, geöffnet. Heute war erstmal Fachbesuchertag, aber ab morgen darf dann das interessierte Publikum rein. Wie der Spiegel heute bereits berichtete ist die diesjährige Games Convention eher geprägt von Casual Games.
Weblin ist zum ersten Mal dabei, präsent auf dem Stand von Hamburg@work, in Halle 1, Stand H51 und im Consumer Beriech als Partner von Gamesload in Halle 2 Stand E01. Auch Gamesload spricht den Casual Games Markt an, und ich denke auch weblin ist das sehr gut vertreten. Wenn ihr also vorhabt nach Leipzig zu fahren, besucht uns,

barcamp köln, slides zu session: game mechanics

Am vergangenen Wochenende war wieder mal barcamp, diesmal in Köln, auf dem Gelände von QSC. Hat richtig Spaß gemacht, wieder viele interessante und nette Leute getroffen und auch aus den Sessions konnte man wieder einiges mitnehmen. Um mein Versprechen einzuhalten, die Folien online zu stellen, hier liegen sie. Hinzugefügt habe ich noch die Links zum Vortrag von Amy Jo Kim (shufflebrain) und zu einer sehr guten Zusammenfassung von Bruce Stewart.
Die Party, gesponsert von den Townkings und -Queens am Freitag abend war natürlich sensationell, lecker Kölsch und gute Stimmung, eine Führung durch die schönen Räume der Könige gabs auch.

Heute 14 Uhr wieder weblin Treffen bei Chikatze

Hallo zusammen,
die beliebte Bloggerin Chikatze macht heute, am Donnerstag um 14 Uhr wieder ein Bloggertreffen bei ihr auf dem Chikatze Blog. Wer Lust hat kommt einfach vorbei und bringt auch grene viele Freunde mit. Dort kann dann nach herzenslust gechattet, gelacht und geplaudert werden.

weblin neue Version: Punkte sammeln

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Nur drei Wochen nach dem letzten großen Update, kommt weblin jetzt wieder mit neuen Funktionen und neuen Avataren. Hol‘ dir jetzt die neue Version!

Dass ihr alle schon so aktiv mit weblin seid wollen wir euch jetzt zurückgeben und belohnen euch mit weblin Punkten. Es gibt Punkte für viele verschiedene Aktivitäten, wie z.B. Chatten, Surfen, Webositions und Webseiten verschicken. Aber auch dafür Freunde einzuladen weblin auszuprobieren und damit die weblin Gemeinschaft beim Wachsen zu unterstützen. Wer also besonders viel chattet oder besonders viele Webseiten besucht kann sich über weblin Punkte freuen. Das sieht so aus: die Punkte werden unter dem Namen eures weblins angezeigt.
Das ist aber noch nicht alles, mit den Punkten kannst du bald noch mehr machen. Ein Bonus von vielen wird sein, dass ab bestimmten Punkteständen exklusive Avatare freigeschaltet werden (z.B. diese beiden hier!), Neue weblin Avatarelasst euch überraschen!

CNN Business 2.0: weblin is one of the 31 world’s hottest startups

Was für eine Woche, voller Nominierungen! Auch international sind die Presse und Blogger auf weblin aufmerksam geworden. Jetzt ist es quasi amtlich: das renommierte Magazin CNN Money hat im Ressort Business 2.0 weblin als eines der 31 „world’s hottest startups“ mit non-U.S. Hintergrund eingestuft. Sehr cool. Wir freuen uns tierisch.
Wer ist noch dabei? Aus Deutschland spreadshirt, aus Sweden Stardoll und die in London ansässige company Joost, deren Wurzeln so mancher von Euch kennen dürfte: Skype und Kazaa.

weblin among the worlds hottest start-ups