Archiv der Kategorie: weblin

T-Online Venture Fund investiert in weblin

Der T-Online Venture Fund beteiligt sich an dem Hamburger Unternehmen zweitgeist GmbH. Das 2006 gegründete Startup baut damit die Zusammenarbeit mit dem Konzern der Deutschen Telekom weiter aus, die schon mit einer Kooperation zwischen weblin und Gamesload, Deutschlands führendem Onlineportal für PC-Spiele-Downloads, erfolgreich begonnen hat.

Weblin profitiert nicht nur von den weltweiten Beziehungen des Global Players sondern auch von vielen interessanten Kooperationspartnern, die zum Netzwerk der Deutschen Telekom gehören.

Christian Schmahl, Mitglied des Investment Committees des T-Online Venture Funds und Segmentvorstand Finanzen von Products & Innovation der Deutschen Telekom: „weblin ist in diesem Zusammenhang ein hochinnovatives und einzigartiges Kommunikationsprodukt, das dem Nutzer sein persönliches social networking ermöglicht. Abgesehen von dem tollen Team hat uns bei weblin insbesondere die Kombination aus Individualisierung durch einen persönlichen Avatar-Begleiter und der Annehmlichkeit eines leistungsstarken Browsing Tools überzeugt. Unser Investment in zweitgeist ist ein innovativer Beitrag des T-Online Venture Funds zu diesem dynamischen Markt“.

Neben dem High-Tech Gründerfonds, der Schweizer Mountain Partners AG und renommierten Business Angels ergänzt der T-Online Venture Fund die Reihe der Investoren.
Weitere Informationen in der Pressemitteilung (PDF Download): Pressemitteilung: T-Online Venture Fund investiert in zweitgeist

Advertisements

Neues bei weblin: Geschenke, Spiel und Lounges

Alle paar Wochen ist weblin mit neuen Features am Start. In der neuen Version (2.7.5) könnt ihr jetzt Freunden Geschenke machen, andere weblins zum Spiel herausfordern, eigene Lounges einrichten und Eure Meinung im Forum ausdrücken.

Zum Start knapp gibt es rund 50 verschiedene Geschenke in vier Kategorien. Diese könnt ihr Freunden inklusive einer persönlichen Nachricht schicken. Die Geschenke haben unterschiedliche Preise. Für manche Gegenstände muss man mehrere Tage sparen, für andere muss man lediglich ein paar Stunden in weblin aktiv sein.

Bei weblin könnt ihr jetzt auch spielen. Mit der rechten Maustaste auf einen anderen weblin klicken und bei „Anwendungen“ das Spiel aussuchen. Damit fordert ihr den anderen zum Spiel heraus. Wenn er (oder Sie) annimmt, dann könnt ihr ein kleines Spiel gegeneinander spielen.

Jeder kann eine oder mehrere Lounges erstellen und andere weblins dorthin einladen. Beispiele für eine sinnvolle Lounge gibt es viele. Vor allem Browsergame Spieler werden ihre Freude mit geschützten Räumen haben

Auf vielfachen Wunsch haben wir ein User Forum eingerichtet. Da könnt ihr jetzt Eure Meinung sagen, Fragen stellen und euch auch dann mit anderen weblins austauschen, wenn diese nicht gerade online sind. Das User Forum ist nur erreichbar wenn ihr eingelogged seid.

Hit-Radio Antenne goes Web 2.0 mit weblin

Hamburg / Hannover, 20. September 2007 – Heute gab der Radiosender Hit-Radio Antenne seine Kooperation mit weblin, der innovativen Social Software der zweitgeist GmbH, bekannt. Damit ist Hit-Radio Antenne ein first mover bei der Zusammenarbeit klassischer und neuer Medien im Bereich Web 2.0.

Das Medium Radio und die Software weblin verbindet viele Gemeinsamkeiten. Zum einen erreichen beide vor allem eine junge, aktive Zielgruppe. Zum anderen fokussiert sich der niedersächsische Privatsender auf innovative Kommunikationsplattformen, um den Hörern und Nutzern hochwertige Unterhaltungsinhalte durch ständig neue Kanäle bieten zu können. Eine dieser neuen, innovativen Kommunikationsplattformen ist weblin.
Weiterlesen

Was Blogger über weblin sagen

Immer wieder schön zu lesen, wie begeistert jemand über weblin spricht oder schreibt. In diesem Fall war es ein Blogger: weblin is fantastic! give it a try!
weblin is fantastic, says loranablog Im about Text können wir lesen:

Loranablog stands for Lorenzo and Anastasia. He is from Italy, she is from Russia. They met in Germany, got married in Italy and they actually live in Switzerland.

Euch beiden noch eine schöne Zeit in der Schweiz und auf dem Web! Danke für den schönen Beitrag!

weblin auf der Games Convention

Seit heute haben die Tore der größten europäischen Fachmesse zum Thema Games, insbesondere elektronische Spiele, geöffnet. Heute war erstmal Fachbesuchertag, aber ab morgen darf dann das interessierte Publikum rein. Wie der Spiegel heute bereits berichtete ist die diesjährige Games Convention eher geprägt von Casual Games.
Weblin ist zum ersten Mal dabei, präsent auf dem Stand von Hamburg@work, in Halle 1, Stand H51 und im Consumer Beriech als Partner von Gamesload in Halle 2 Stand E01. Auch Gamesload spricht den Casual Games Markt an, und ich denke auch weblin ist das sehr gut vertreten. Wenn ihr also vorhabt nach Leipzig zu fahren, besucht uns,

weblin neue Version: Punkte sammeln

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Nur drei Wochen nach dem letzten großen Update, kommt weblin jetzt wieder mit neuen Funktionen und neuen Avataren. Hol‘ dir jetzt die neue Version!

Dass ihr alle schon so aktiv mit weblin seid wollen wir euch jetzt zurückgeben und belohnen euch mit weblin Punkten. Es gibt Punkte für viele verschiedene Aktivitäten, wie z.B. Chatten, Surfen, Webositions und Webseiten verschicken. Aber auch dafür Freunde einzuladen weblin auszuprobieren und damit die weblin Gemeinschaft beim Wachsen zu unterstützen. Wer also besonders viel chattet oder besonders viele Webseiten besucht kann sich über weblin Punkte freuen. Das sieht so aus: die Punkte werden unter dem Namen eures weblins angezeigt.
Das ist aber noch nicht alles, mit den Punkten kannst du bald noch mehr machen. Ein Bonus von vielen wird sein, dass ab bestimmten Punkteständen exklusive Avatare freigeschaltet werden (z.B. diese beiden hier!), Neue weblin Avatarelasst euch überraschen!

CNN Business 2.0: weblin is one of the 31 world’s hottest startups

Was für eine Woche, voller Nominierungen! Auch international sind die Presse und Blogger auf weblin aufmerksam geworden. Jetzt ist es quasi amtlich: das renommierte Magazin CNN Money hat im Ressort Business 2.0 weblin als eines der 31 „world’s hottest startups“ mit non-U.S. Hintergrund eingestuft. Sehr cool. Wir freuen uns tierisch.
Wer ist noch dabei? Aus Deutschland spreadshirt, aus Sweden Stardoll und die in London ansässige company Joost, deren Wurzeln so mancher von Euch kennen dürfte: Skype und Kazaa.

weblin among the worlds hottest start-ups